Schildkrötli, 1,5 - 3 Jahre 1-23

Ausgebucht
Kurs ohne Abzeichen "Schildkrötli": CHF 200.00
Kurs mit Abzeichen "Schildkrötli": CHF 208.00
Therapiebad, Bethesda Spital, Gellerstrasse 144, 4052 Basel
Kontakt Babyschwimmen
+41613152364
Freie Plätze: 7

 

Babyschwimmen - Spass und motorisches Lernen für ihr Baby

 

  • Vermittelt Ihrem Kind den sicheren Umgang mit dem Element Wasser
  • Fördert die motorischen und geistigen Entwicklung
  • Erhöht das Wohlbefinden Ihres Kindes und wirkt gleichzeitig entspannend
  • Fördert des Sozialverhaltens
  • Spielerisch in kleinen Gruppen

 

Zielgruppe:

  • Anfänger: 5 bis 8 Monate
  • Fortgeschrittene: 8 bis 18 Monate
  • Familie: 18 Monate bis 3 Jahre
  • Familie Plus: 3 Jahre bis 4 1/2 Jahre

 

 

Kontakt:

Tel. +41 61 315 23 64/65

Mail: bad@bethesda-spital.ch

 

 

Bethesda Spital AG 

Gellertstrasse 144 Postfach 2372 CH-4002 Basel 

Tel. +41 61 315 21 21  Fax +41 61 312 13 42 

info@bethesda-spital.ch

 

Häufige Fragen rund ums Babyschwimmen (FAQ)

 

Gelten für den Kurs bestimmte Voraussetzungen im Hinblick auf die Corona Situation?

Ein Covid Zertifikat ist momentan nicht erforderlich.

 

Dürfen beide Eltern mitkommen?

Nein. Es kann nur ein Elternteil oder Angehöriger mit zum Kurs und ins Wasser, da wir die Corona Schutzmassnahmen einhalten müssen. Die maximal zulässige Besucherzahl des Schwimmbades könnte sonst überschritten werden. Zuschauen im Bad ist nicht möglich.

 

Können verpasste Lektionen nachgeholt werden?

Nein, das ist nicht möglich. 

 

Bezahlung mit Kreditkarte verursacht Probleme bei der Anmeldung?

Es ist in Ausnahmefällen möglich Ihnen eine Rechnung per Mail zukommen zu lassen. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon.

 

Wie alt muss mein Kind sein, um an einem Kurs teilzunehmen?

Wir bieten Kurse ab einem Alter von 5 Monaten an.

 

In welchem Kurs melde ich mein Kind an?

Die Anmeldung richtet sich nach dem Alter Ihres Kindes.

 

Wie melde ich zwei Kinder oder Zwillinge an?

Sie müssen pro Kind eine separate Anmeldung tätigen. Legen sie pro Kind jeweils einen eigenen Account an.

 

Warum gibt es unterschiedliche Preise für den Kurs?

Sie können den Kurs mit oder ohne Schwimmabzeichen buchen. Je nach Kurslevel gibt es unterschiedliche Abzeichen. Das entsprechende Abzeichen erhalten sie während des Kurses von ihrer Kursleiterin.

 

Muss ich die Reihenfolge der Kurse einhalten?

Nein. Sie müssen nicht zwingend einen Anfängerkurs besucht haben, um an einem der folgenden Kurse teilzunehmen. Die Anmeldung richtet sich nach dem Alter Ihres Kindes.

 

Unser Kind war krank und konnte nicht teilnehmen. Wir haben ein Zeugnis.

Ausfälle von mindestens zwei Kurseinheiten in Folge können abzüglich einer Bearbeitungsgebühr vergütet werden (vgl. AGBs).

 

Kann ich einen Gutschein für einen Kurs verschenken?

Ja. Es steht ihnen ein Gutscheinbutton mit verschiedenen Varianten eines Gutscheines zur Verfügung.

 

Wer leitet den Kurs, den wir buchen?

Die Kurse werden alle von speziell ausgebildeten und zertifizierten Kursleiterinnen gehalten.

 

Wie warm ist das Wasser?

Das Wasser hat eine angenehme Temperatur von 35° C.

 

 

 

Impressum

                    

 

 

 

Mit Wasser in Berührung kommen. Und dies möglichst früh. Eigentlich schon bald nach der Geburt. Das ist das Ziel unserer Schwimmkurse für Babys und Kleinkinder, die wir seit inzwischen zehn Jahren anbietet. Die Kurse gehören zu unserem Selbstverständnis, jungen Familien ein voll umfassendes Kursangebot vor und nach der Geburt zu ermöglichen. Die Lektionen sind dabei genau auf das Alter und die Fähigkeiten der Kinder abgestimmt.

Die Gruppe "Schildkrötli" eignet sich für Kinder, die bereits Erfahrung im Umgang mit Wasser haben und nun etwas mutiger werden. Im Idealfall hat das Kind schon die Kurse "Entli" oder "Schwänli" besucht. 

Unsere Ziele

  • Wir vermitteln dem Kind mit Ihrer Hilfe den sicheren Umgang mit dem Element Wasser
  • Wir fördern gemeinsam die motorischen und geistigen Entwicklung
  • Wir erhöhen mit dem Babyschwimmen das Wohlbefinden Ihres Kindes und sorgen für eine gleichzeitige Entspannung 
  • Wir fördern gemeinsam das Sozialverhalten Ihres Kindes
  • Wir spielen gemeinsam in kleinen Gruppen


Weitere Informationen

Zurück zur Liste