Fortbildung «Diagnostik und Therapie im ersten Trimenon» mit praktischen Übungen am Ultraschall

Eintritt frei
Aula, Bethesda Spital, Gellertstrasse 144, 4052 Basel
Mirja Huber
Anz. Plätze: 100

«Diagnostik und Therapie im ersten Trimenon» mit praktischen Übungen am Ultraschall

Wir laden Sie herzlich zur Fortbildung ein. 

Ort

Bethesda Spital, Aula, Gellertstrasse 144, 4052 Basel

Zeit

15.00 - 18.00 Uhr

Programm

  • Begrüssung, Dr. med. Bernd Gerresheim, Chefarzt Geburtshilfe und Pränatalmedizin, Bethesda Spital Basel

  • Die neue S2 Leitlinie «Diagnostik und Therapie im ersten Trimenon»,  Prof. Dr. med. Oliver Kagan, Leitung Pränatale Medizin Universitätsklinikum Tübingen

  • Fehlbildungsdiagnostik im ersten Trimenon, Prof. Gwendolin Manegold-Brauer, Leitende Ärztin gynäkologische Sonographie und Pränataldiagnostik Unispital Basel

  • Fallbeispiele aus dem ersten Trimenon, Dr. med. Bernd Gerresheim, Chefarzt Geburtshilfe und Pränatalmedizin, Bethesda Spital Basel

  • Genetik im ersten Trimenon – aktueller Stand, Dr. med Julie De Geyter, Oberärztin Medizinische Genetik Unispital Basel

  • Präeklampsie Screening für alle – wissenschaftliche Begründung, Prof. Beatrice Mosimann Chefärztin Geburtshilfe und Pränatalmedizin Unispital Basel

  • Praktisches Vorgehen beim PE Screening, Dr. med. Bernd Gerresheim, Chefarzt Geburtshilfe und Pränatalmedizin, Bethesda Spital Basel

  • Anschl. Praktische Übungen zur Doppler Sonographie der Aa. uterinae im ersten Trimenon

  • Apéro riche

  •  

Anmeldung

Hier gehts zur Anmeldung


Programm-Flyer

Folgt

Credits

Credit-Points von der SGGG sind beantragt

Ort

Bethesda Spital, Gellertstrasse 144, 4052 Basel

Anreise

Informationen zur Anreise finden Sie hier

Wichtig

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und wird nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt. 

Wir danken unseren Sponsoren:



Zurück zur Liste