Das Bethesda Spital ist seit 2001 Mitglied der Swiss Leading Hospitals (SLH). Diese Mitgliedschaft bedeutet u.a. eine periodische Überprüfung diverser Qualitätsmerkmale durch externe Auditoren. Ende 2020 erhielten wir offiziell die 6. Rezertifizierung seit der Aufnahme.

Hohe Qualitätsanforderungen erfüllt – auch bezüglich der COVID-Massnahmen
Das Assessment-Team konnte sich ein umfassendes Bild des Spitals im Bezug auf die Erfüllung der Qualitätskriterien und der COVID-Schutzmassnahmen machen und stellt dem Bethesda Spital eine hohe Übereinstimmung mit dem Kriterienkatalog aus.

«Eindeutig im Mittelpunkt stehen im Bethesda Spital das Wohlbefinden und die individuellen Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten».

Thomas Rudin, Direktor Bethesda Spital

Nutzen für die Patientinnen und Patienten

«Eindeutig im Mittelpunkt stehen im Bethesda Spital das Wohlbefinden und die individuellen Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten. Die Ärzteschaft, das Pflegepersonal und die Therapeuten bringen nicht nur Kompetenz und Erfahrung in ihre Tätigkeit ein, sondern nehmen sich für jede Patientin und jeden Patienten viel Zeit, um das persönliche Befinden optimal zu berücksichtigen», weiss Thomas Rudin, Direktor des Bethesda Spitals.

Die individuelle Betreuung verbindet sich in optimaler Synergie mit medizinischen Spitzenleistungen, familiärer Atmosphäre und hochwertiger Infrastruktur. Das Resultat ist eine Qualität, die das Attribut BEST IN CLASS tragen darf. Wer die Bezeichnung Member of THE SWISS LEADING HOSPITALS am Eingang einer Klinik erblickt, kann sich sicher sein, auf höchstem Niveau behandelt, betreut und untergebracht zu werden.

«Von all unseren geleisteten Vorzügen rund um unsere SLH-Zertifizierung profitieren übrigens nicht nur unsere privat Versicherten, sondern auch alle halbprivat oder allgemein Versicherten Patientinnen und Patienten».

Thomas Rudin, Direktor Bethesda Spital

Neu können auch Allgemeinversicherte ein Einzelzimmer für ihren Aufenthalt buchen. Weitere Informationen dazu finden Interessierte unter www.bethesda-spital.ch/allgemein.

Zum Bethesda Spital

Das Bethesda Spital in Basel ist Ansprechpartner in den beiden Schwerpunktbereichen
«Rücken, Rheuma, Schmerz und Rehabilitation» und «Frauenmedizin, Schwangerschaft und Geburt». Neben einer sehr persönlichen Betreuung, viel Fürsorge, einer familiären Atmosphäre und ausgezeichneten Hotellerie Leistungen unterstützen die ruhige Lage und der wunderschöne Park die erfolgreiche Genesung unserer Patientinnen und Patienten zusätzlich.

Das Bethesda Spital steht Patientinnen und Patienten aller Versicherungsklassen (allgemein, halbprivat, privat) offen. Als Mitglied der Basler Privatspitäler trägt das Spital einen wichtigen Teil der Gesundheitsversorgung in der Region Nordwestschweiz. Das Bethesda Spital behandelt jährlich rund 6'500 stationäre und 21'500 ambulante Patienten.

Tel. +41 61 315 21 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Rudin

Thomas Rudin

Direktor Bethesda Spital
Zum Personenprofil
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)