Herzlich Willkommen im Zuweisungsportal für Ärztinnen und Ärzte

Patientinnen/Patienten überweisen

Sie haben verschiedene Möglichkeiten Ihre Patientinnen und Patienten bei uns anzumelden. Wählen Sie den komfortabelsten für sich aus.


Telefon

+41 61 315 20 19


E-Mail

patientendisposition@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


PDF-Formulare

Anmeldung für den Spitaleintritt

Formular zur Eintrittsdiagnose

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Telefon

+41 61 315 23 80


E-Mail

brustzentrum@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


eZuweisung

Web-Formular Anmeldung Tumorboard (Praxisbogen)

Web-Formular Radiologie senologische Diagnostik


PDF-Formulare

Anmeldeformular Mammadiagnostik

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Telefon

+41 61 315 28 00


E-Mail

frauen@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


eZuweisung

Web-Formular Eisenpräparat


PDF-Formulare

Anmeldung Klinik für Frauenmedizin ambulant

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Telefon

+41 61 315 20 56


E-Mail

inneremedizin@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


eZuweisung (ersetzt das PDF-Formular)

Web-Formular Innere Medizin


PDF-Formular

Anmeldung Innere Medizin

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

 


Telefon

+41 61 315 23 65


E-Mail

physiotherapie@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


PDF-Formular

Anmeldung zur ambulanten Physiotherapie (bitte ausdrucken und per Mail an uns senden)

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Telefon

+41 61 315 22 77


E-Mail

radiologie@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


eZuweisung (ersetzt die PDF-Formulare)

Web-Formular Radiologie Allgemein

Web-Formular Radiologie senologische Diagnostik


DocBox (Überweisung direkt aus Ihrer Praxis-Software)
Sie arbeiten bereits mit DocBox? Dann können Sie in Ihrer Praxis-Software die beiden Radiologie-Formulare auswählen. Falls Sie noch nicht mit DocBox arbeiten und Sie möchten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf zwm@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


Medforms (Überweisung direkt aus Ihrer Praxis-Software)
Arbeiten Sie mit einer dieser Praxis-Softwares dann können Sie Ihre Patientin/Ihr Patient schnell und einfach aus Ihrer Praxis-Software in die Radiologie überweisen. Wählen Sie dafür das gewünschte Formular in Ihrer Praxis-Software aus.


Telefon

+41 61 315 23 35


E-Mail

reha@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


PDF-Formular

Anmeldung Klinik Rehabilitation stationär

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Telefon

+41 61 315 23 20


E-Mail

rheuma.notexisting@nodomain.comschmerz@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


eZuweisung (ersetzt PDF-Formulare)

Web-Formular Rheuma/Schmerz


DocBox (Überweisung direkt aus Ihrer Praxissoftware)
Sie arbeiten bereits mit DocBox? Dann können Sie in Ihrer Praxissoftware das Rheuma/Schmerz auswählen. Falls Sie noch nicht mit DocBox arbeiten und Sie möchten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf zwm@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


Zuweisungsportal Rheuma/Schmerz
Finden Sie weitere Informationen über das Team, der Zusammenarbeit mit Ihnen und sonstige wichtige Informationen im Zuweisungsportal Rheuma/Schmerz.

www.bethesda-spital.ch/zw-rheuma-schmerz


Telefon

+41 61 315 28 18


E-Mail

geburt@bethesda-spital.notexisting@nodomain.comch


eZuweisung

Web-Formular OGTT

Web-Formular Eisenpräparat


PDF-Formulare

Anmeldung zur pränatalen Ultraschalldiagnostik

Anmeldung zur Geburt für Belegärzte

Anmeldung zur Geburt für zuweisende Ärzte

Anmeldung Einleitung zur Geburt 

Um alle Funktionen der Zuweisungsformulare nutzen zu können, öffnen Sie die Formulare bitte direkt im Acrobat Reader und nicht in Ihrem Internetbrowser. Ausserdem benutzen Sie für eine sichere Übermittlung der Formulare bitte eine geschützte HIN-E-Mail-Adresse. Der Acrobat Reader kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Notaufnahme - 365 Tage im Jahr geöffnet und 24h für Ihre Patienten da.

In unserer Notaufnahme stehen unsere Spezialistinnen und Spezialisten Ihren Patientinnen und Patienten rund um die Uhr zur Verfügung.

Die Notaufnahmen befinden sich im Stock -1 bei der Überwachungsstation/Tagesklinik.
Ihr/-e Patientin/Patient meldet sich beim Empfang beim Haupteingang an.

Bei sämtlichen gynäkologischen und geburtshilflichen Notfällen sind wir jederzeit für Ihre Patientinnen da.

Rufen Sie uns an.

Bei sämtlichen gynäkologischen und geburtshilflichen Notfällen sind wir jederzeit für Ihre Patientinnen da.

Rufen Sie uns an.

Unter Umständen kann es zu längeren Wartezeiten kommen – wir bitten um Verständnis. Lebensbedrohliche Situationen werden sofort behandelt.

​​​​​Bei starken Rücken- oder Gelenkschmerzen sind wir für Ihre Patientinnen und Patienten da.

Rufen Sie uns an.

Unter Umständen kann es zu längeren Wartezeiten kommen – wir bitten um Verständnis. Lebensbedrohliche Situationen werden sofort behandelt.

Unsere Services für Sie - melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten unkompliziert, transparent und partnerschaftlich mit Ihnen zusammen.

Ihre Ansprechperson

Ihre Anliegen, Bedürfnisse, Meinungen und Erfahrungen als zuweisende Ärztin oder zuweisender Arzt sind mir wichtig. 

Marcial Hofer

Zuweisungsmanager
Tel +41 61 315 21 14

* Pflichfeld

Nehmen Sie an unseren spannenden Fortbildungen teil.

Zöliakie

Donnerstag, 09.02.2023
12:45 – 13:45 Uhr

Facetten der Rheuma-Bildgebung

Donnerstag, 16.02.2023
12:45 – 13:45 Uhr

Orthopädische Möglichkeiten bei Früharthrosen

Donnerstag, 16.03.2023
12:45 – 13:45 Uhr

Zu den Fortbildungen am Bethesda Spital

News für Zuweiserinnen & Zuweiser

Frauenmedizin

Dr. Albrecht und Dr. Van den Borne zu Leitenden Ärztinnen befördert

Wir freuen uns sehr, dass Dr. med. Anzhela Albrecht (Bild links) und Dr. med. Susanna Van den Borne (Bild rechts) unserem Vorschlag, sie zu Leitenden Ärztinnen der Klinik für Frauenmedizin zu befördern, zugestimmt haben. Die Beförderung tritt ab 1. Februar 2023 in Kraft.

Wir gratulieren Ihnen herzlich  und wünschen Ihnen viel Freude und Glück bei der neuen Herausforderung.

Bethesda Spital / Corporate

Corona-Studie unter Leitung von Prof. Gadola in Fachjournal veröffentlicht

Ein unabhängiges Studienteam aus der Schweiz, England, Deutschland und Indien, unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Stephan Gadola (Bethesda Spital, Basel) untersuchte in einer randomisierten, kontrollierten multizentrischen Studie die Wirksamkeit des altbekannten Antibiotikums Doxycyclin bei 387 hospitalisierten COVID-19 Patienten mit hohem Risiko für einen schweren Verlauf.

Die beeindruckenden Ergebnisse der Studie wurde vor Kurzem in PLoS ONE, einem hochrangingen Fachjournal, veröffentlich. (Hier gehts zum Link).

Die "Low-Budget"-Studie wurde unter sehr schwierigen Umständen während der tödlichen zweiten COVID-19-Welle in Indien durchgeführt. Die Studie ergab, dass Doxycyclin, den Anteil der Patienten, die zu einer schweren Erkrankung fortschreiten, die eine Verlegung auf eine Intensivstation erfordert, um 43% reduziert (P = 0,007).

Doxycyclin ist ein orales, weltweit verfügbares, sicheres und kostengünstiges Antibiotikum mit entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften. Basierend auf den Studienergebnissen könnte Doxycyclin eine wirksame Option sein, um die Belastung durch COVID-19 für Patienten, Gesundheitssysteme und die Wirtschaft zu reduzieren.

Bethesda Spital / Corporate

Bethesda Spital erneut von «The Swiss Leading Hospitals» ausgezeichnet

Die Anforderungen an Mitglieder von THE SWISS LEADING HOSPITALS sind äusserst hochgesteckt. Während des strengen Aufnahme- und Rezertifizierungsverfahrens werden das Qualitätsmanagement, das ärztliche Akkreditierungsverfahren, die medizinische Betreuung, die Pflegestandards, die Hotellerie sowie administrative und infrastrukturelle Belange geprüft. Das Bethesda Spital wurde nun zum 7-mal in Folge erfolgreich rezertifiziert.

Zur Newsmeldung

Alle Zuweiser-News

Blog für unsere Zuweisenden