Rund 1.5 Millionen Menschen in der Schweiz leiden unter chronischen Schmerzen. Ab wann sprechen Ärzte von chronischen Schmerzen und wie unterscheiden sie sich zu akuten Schmerzen? Und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, um Schmerzen zu lindern?

Erfahren Sie von Dr. med. Friedrich Bremerich, Chefarzt Klinik Schmerzklinik mehr über das Chili-Pflaster mit dem Chili-Wirkstoff Capsaicin, Neurostimulation oder Infiltrationen als erfolgreiche Behandlungsmöglichkeiten. Wie sich Patienten nach diesen Behandlungen fühlen, sehen Sie in der Sendung Diagnose von telebasel.

Im Telebasel Diagnose-Talk erzählt eine Patientin von ihren Erfahrungen in der Klinik Schmerzmedizin Bethesda Spital AG. Zudem gibt Dr. Friedrich Bremerich, Chefarzt der Klinik Schmerzmedizin Auskunft darüber, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

logo

Klinik Rheumatologie & Schmerzmedizin
Gellertstrasse 144
4052 Basel

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?
Dann rufen sie uns an unter Tel +41 61 315 23 20

 

Dr. med. Friedrich Bremerich

Chefarzt Klinik Schmerzmedizin

FMH orthopädische Chirurgie und Traumatologie

Zum Profil
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Stimme)