Profil

Dr. med. Patrizia Winter
Bethesda Spital AG
Psychiatrie & Psychosomatik
Leitende Ärztin Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik
Fachärztin für Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie (D)
• Zertifizierte medizinische Gutachterin SIM
• Katathym-imaginative Psychotherapie
•Hypnosetherapie
•Psychotraumatologie (PITT)
•Psychoonkologie
•Psychopharmakologie
•Supervision (allg./psychodynamisch/tiefenpsychologisch fundiert)
•Coaching (Berufsverband deutscher Nervenärzte)
•Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch
1988Staatsexamen und Approbation an der Universität Hamburg
1990Dissertation an der Universität Hamburg
1988-1992Assistenzärztin der Psychiatrischen Universitätsklinik Mainz
1992-1993Assistenzärztin der Neurologischen Klinik, Nordwest Krankenhaus, Frankfurt/Main
1994-1999Oberärztin der Tannenwaldklinik, Bad Schwalbach (Psychosomatik / Psychiatrie)
1999-2001Psychiatrische und neurologische Gemeinschaftspraxis in Oestrich (Rheingau)
2001-2014Psychotherapeutische und psychiatrische Praxis in Budenheim bei Mainz
2014-2016Oberärztin im Réseau Fribourgeois de Santé Mentale, Dozentin an der Universität Fribourg
Seit 2016Leitende Ärztin Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik Bethesda Spital
•Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
•Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (D)
•Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen
•Zusatzausbildungen:
Katathym-imaginative Psychotherapie bei der AGKB Göttingen
Hypnosetherapie bei Prof. Bongartz Uni Konstanz
Curriculum Psychoonkologie Universität Mainz
Coach Bundesverband Deutscher Nervenärzte
•Bezirksärztekammer Rheinhessen
•Landesärztekammer Rheinlandpfalz